… vor dem Unterricht auf einem Instrument ...
… Begabungsrichtung des Kindes erkennen helfen …
… die zum Instrumentalspiel notwendigen Grundlagen schaffen …

MFE: Musikalische Früherziehung  - zweijährig
MGA:
Musikalische Grundausbildung
 - einjährig

Ansprechpartner:

Elisabeth Kny, Tel.: 09081/87389

Annette Genck, Tel.: 09081/22433

Altersklassen:

MFE: 4 - 6 Jahre
MGA: 6 - 8 Jahre


Dem Lehrplan des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) entsprechend und gemäß der bayerischen Sing- und Musikschulverordnung geht für Kinder im Grund- und Vorschulalter dem Instrumentalunterricht ein mindestens einjähriger Besuch eines Grundfaches voraus.

Die Grundfächer

In der MFE oder der MGA werden aus verschiedenen Sachbereichen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die jedem Kind dann im späteren Instrumentalunterricht zugute kommen. Dieser Ausbildungsabschnitt soll die Begabungsrichtung des Kindes erkennen helfen und insbesondere die zum Instrumentalspiel notwendigen Grundlagen schaffen.

Inhalte

Singen und Sprechen … Elementares Instrumentalspiel … Bewegung … Tanz und szenisches Spiel … Musikhören …  Instrumenteninformation … Musiklehre

MGA mit verschiedenen Schwerpunkten zur Wahl

Die einjährige musikalische Grundausbildung (MGA) wird wahlweise mit verschiedenen Schwerpunkten angeboten:
-    Melodica               (zur gezielten Vorbereitung auf ein Tasten- oder Blasinstrument)
-    Zupfinstrument    (zur gezielten Vorbereitung auf ein Zupf- oder Streichinstrument)
-    Singklasse
Selbstverständlich bezieht jede Wahl das elementare Kennenlernen der anderen Instrumentengattungen mit ein. Die Wahl des späteren Instruments ist nicht an den MGA-Schwerpunkt gebunden. Alternativ zur MGA können die Kinder am Kurs „Singklasse“ teilnehmen. Je nach Zahl der Anmeldungen können die Schwerpunkte kombiniert werden.

Nach dem Grundfach kann ich ein Instrument lernen

Nach der Absolvierung des Grundfachs sollten Sie mit der Lehrkraft über Begabungsrichtung und die Neigungen ihres Kindes reden um das „richtige“ Instrument auszuwählen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dem Infoblatt zur Instrumentenwahl.

Beachten Sie bitte, dass an der Rieser Musikschule dem Instrumentalunterricht eines der Grundfächer MFE, MAG oder Singklasse vorausgeht. In bestimmten Fällen besteht die Möglichkeit gleichzeitig zur MGA mit dem Instrumentalunterricht zu beginnen. Wir empfehlen aber zunächst das Grundfach und erst im nächsten Jahr den Instrumentalunterricht zu belegen.