Neue Regelungen Coronamaßnahmen

Mit den aktuellen Änderungen bei den Coronamaßnahmen entfällt die Maskenpflicht sowie die 3G Regel.

Da die Infektionszahlen allerdings noch sehr hoch sind möchten wir darum bitten, weiter den Abstand gut einzuhalten

und auch weiter mit Maske das Haus zu betreten. Im Bereich der Früherziehung bleiben wir auch bei der Regel, dass die Kolleginnen die Kinder wieder zur Tür bringen.

Kinder mit Erkältungssymptomen sollten bitte zuhause bleiben.

Wir bitten um Verständnis. Aber es liegt in ihrem und unserem Interesse, den Unterrichtsbetrieb weiter aufrecht zu erhalten.